Freitag, 23. Dezember 2016

Adventssingen 2016

Voll besetzt war die Pfarrkirche anläßlich des traditionellen Adventssingens des Liederkranz Wolnzach am dritten Advent. Unter Mitwirkung des Kirchenchors, der Marktkapelle, der Hausmusik Schleibinger, der Chorgruppe der Katholischen Jugend und den drei Chören des Liederkranzes genossen die Zuhörer ein stimmungsvolles Musikprogramm, welches durch besinnliche Texte, vorgetragen durch Vorstand Werner Brunner, ergänzt wurde.

Fast 1.300 € wurden von den Zuhörern für Kinder in Not gespendet. Wie jedes Jahr werden die Spenden an die Ukrainehilfe von Brigitte Weber, die Philippinenhilfe von Pfarrer Gandyk, die Sternstunden und die SOS Kinderdörfer weitergeleitet.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen