Interesse?

Sie haben Lust, sich auch in einem oder mehreren unserer Chöre zu engagieren? 
Sie würden gerne einmal reinschnuppern?
Kein Problem. 

Der Einstieg in eine Chorgruppe ist quasi jederzeit möglich, weil immer wieder Stücke aus dem Repertoire wiederholt und neue Werke einstudiert werden. Optimale Einstiegstermine sind v.a. zum Jahresanfang und nach den Sommerferien im September.

Nehmen Sie einfach mit unserem 1. Vorstand, Hrn. Werner Brunner, oder unserer Chorleiterin,
Fr. Andrea Baron, Kontakt auf oder kommen Sie direkt zu einer unserer Proben im Haus des Marktes, um sich persönlich einen ersten Eindruck über die Chorarbeit zu verschaffen.

Bei uns muss niemand vorsingen – Sie singen einfach in der Stimmlage mit, die Sie für sich für angemessen halten. Nach ein paar Proben merken Sie selbst, ob Sie mit der gewählten Stimmlage zurecht kommen, und können jederzeit in die Stimmlage wechseln, die vielleicht besser zu Ihnen passt.

Notenkenntnisse sind nicht erforderlich – die wichtigsten Musiksymbole und -zeichen werden Ihnen in kürzester Zeit geläufig sein. Alle Tonfolgen werden aber stets für jede Stimmlage separat vorgesungen und -gespielt, so dass Sie – wie viele unserer erfahrenen Sängerinnen und Sänger auch – einfach Ihrem Gehör folgen können.

Trauen Sie sich – wir freuen uns auf Sie!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen